"Atme sehr, sehr tief, und die Liebe wird dich zum Weinen bringen. Aus Freude. Denn du bist deinem Gott begegnet, und dein Gott hat dich zu deiner Seele geleitet."

N.D. Walsch, Gespräche mit Gott, Bd. 3

Willkommen!

Mein Name ist ITE SONDER. Ich bin Musikerin und durch mein Instrument, die Querflöte, beschäftige ich mich schon seit meiner Kindheit mit dem Atem. Darüber hinaus hat mich die Beobachtung meines Atems in Form von buddhistischer Meditation einige Jahre intensiv begleitet.

Der integrativen Atemarbeit verdanke ich nicht nur eine für mich befreiende Form des Musizierens, sondern ein völlig neues Lebensgefühl!

Dabei fasziniert mich das Essentielle dieser Arbeit, und ich staune immer wieder über die Weisheit unseres Körpers.

Ite Sonder